Stadt Wels, Berufsorientiertes Sozialjahr
Sozialjahr zur Vorbereitung der Seniorenbetreuung

Wels bietet freiwilliges Sozialjahr.
  • Wels bietet freiwilliges Sozialjahr.
  • Foto: drubig-photo - Fotalia
  • hochgeladen von Peter Hacker

Mit dem berufsorientierten Sozialjahr in der Seniorenbetreuung gibt die Stadt Wels interessierten jungen Menschen ab 16 Jahren die Möglichkeit, sich auf eine entsprechende Ausbildung vorzubereiten.

WELS. Diese Tätigkeit dient auch zur Überbrückung zwischen dem Alter als Schulabgänger und jenem für den Einstieg in die Sozialberufe. Die Teilnehmer arbeiten freiwillig in einem der Häuser der Seniorenbetreuung der Stadt, im Tageszentrum oder in den Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz mit und kümmern sich mit den ausgebildeten Pflegekräften um die Bewohner. Das berufsorientierte Sozialjahr dauert in der Regel zwölf Monate, Dauer und Ausmaß können jedoch individuell festgelegt werden. Nähere Infos bei der Dienststelle Personal unter Tel. +43 7242 235 4100.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen