Sportehrenzeichen in Gold für erfolgreiche PSV-Motorsportler

Große Ehrung der PSV-Motorsportler (von links): Uwe Gürck, Manfred Wechselberger, Vereinspräsident Johann Rudlstorfer, Josef Sattler, Gemeinderat Johann Reindl-Schwaighofer, Vizebürgermeister Hermann Wimmer, Stefan Trautner, Obmann-Stellvertreter Franz Foschum, Sophia Kirchhofer, Michael Grabmüller und Sektionsleiter Herbert Augeneder.
  • Große Ehrung der PSV-Motorsportler (von links): Uwe Gürck, Manfred Wechselberger, Vereinspräsident Johann Rudlstorfer, Josef Sattler, Gemeinderat Johann Reindl-Schwaighofer, Vizebürgermeister Hermann Wimmer, Stefan Trautner, Obmann-Stellvertreter Franz Foschum, Sophia Kirchhofer, Michael Grabmüller und Sektionsleiter Herbert Augeneder.
  • Foto: Stadt Wels
  • hochgeladen von Nina Leitner

Schnell unterwegs waren in der abgelaufenen Saison die Seitenwagenfahrer des Polizei-Sportvereins Wels. Im Rahmen der PS-Show in Wels fand im Turm-Restaurant die gebührende Ehrung statt. Sportreferent Vizebürgermeister Hermann Wimmer zeichnete sechs PSV-Motorsportler mit dem Sportehrenzeichen der Stadt Wels in Gold aus. Die Ausgezeichneten feierten zahlreiche Siege für den PSV in der Sidecar-Rennserie. Josef Sattler und Stefan Trautner wurden internationale deutscher Meister 2014. Michael Grabmüller und Sophia Kirchhofer erreichten bei der Weltmeisterschaft in der F2-Rennserie den zweiten Platz. Uwe Gürck und Manfred Wechselberger eroberten eine WM-Medaille in der F1-Rennserie.

Autor:

Nina Leitner aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.