Vogelpest
Stallpflicht für Geflügel in Wels

Ab sofort gilt Stallpflicht für Geflügel.
  • Ab sofort gilt Stallpflicht für Geflügel.
  • Foto: Land Salzburg/Melanie Hutter
  • hochgeladen von Mario Born

Die Vogelgrippe geht um. Deshalb verhängte das Gesundheitsministerium auch in der Stadt Wels eine Stallpflicht für Geflügel.

WELS. Neben anderen Gemeinden in Oberösterreich gilt auch die Stadt Wels aufgrund ihrer Lage am Traunfluss momentan als Risikogebiet für einen etwaigen Ausbruch der Geflügelpest. Das hat die zuständige Abteilung Ernährungssicherheit und Veterinärwesen beim Amt der Oberösterreichischen Landesregierung mitgeteilt. Für Geflügel gilt daher ab sofort die Stallpflicht.

Hühner, Gänse, Truthühner oder Enten müssen im Stall bleiben oder im Freien mit einem Netz über dem Gehege geschützt werden. Ziel ist die Vermeidung des Kontaktes mit Wildvögeln als potenzielle Krankheitsüberträger.

Bis dato ist in Österreich laut Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz Ende November ein Fall in einem kleinen Hühnerbetrieb in Niederösterreich aufgetreten.

Tote Wildvögel melden

Um etwaige Infektionen frühzeitig zu entdecken, ist die Bevölkerung daher aufgerufen, tote Wild- und Wasservögel zu melden. In Wels ist das beim Veterinärdienst der Stadt unter Tel. 07242/235-4630 oder -4631 möglich.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen