In Quarantänezeiten
Tanzkurs im Wohnzimmer

Tanzprogramm für Groß und Klein.
8Bilder

Für viele Unternehmen bedeutet die Corona-Krise eine große Umstellung. So auch für die Tanzschule Hippmann. Um auch in Zeiten wie diesen für Bewegung und Fröhlichkeit zu sorgen, werden die Tanzkurse einfach ins Internet verlegt.

WELS. "Wir möchten mit der Aktion "Tanz im Wohnzimmer" etwas zur Abwechslung und Lebensfreude beitragen. Neben Videos die nur Kunden zugänglich sind sind, gibt es auch kostenlose, öffentliche Mini-Online-Tanzkurse," so Jörg und Christoph Hippmann. Die Livestreams und Mitmachstunden gibt es für Kinder als auch für Erwachsene wie z.B. Discofox, aber auch Tanzfit-Workouts. Jörg und Claudia Hippmann führen als Opa und Oma Hippmann durchs Programm und laden auch Beginner zum Mittanzen, unter anderem zu ihrem Lieblingstanz "Lindy Hop". Zusehen sind die Kurse via Hippmann-App, Social Media und ausgewählt auch auf WT1.

Alle Infos auf www.tanzschule.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen