Überfall in der Rainerstraße

WELS. Am 27. September gegen 17:30 wurde ein 41-jähriger Welser Opfer eines Überfalles. Der Mann war mit seiner dreijährigen Tochter zu Fuß in der Rainerstraße unterwegs, als er von unbekannten Tätern niedergestoßen und beraubt wurde. Die Täterbeschreibung ist vage: Die zwei jüngeren Männer waren mit Bluejeans und dunklen Jacken bekleidet und trugen Baseballkappen. Nach dem Überfall flüchteten sie mit der erbeuteten Tasche des Opfers in Richtung Stadtzentrum, auf den Kaiser-Josef-Platz. In der Tasche befanden sich ein iPad, eine externe Festplatte und eine schwarze Arbeitsmappe. Bei der Attacke wurde niemand verletzt.

Autor:

Maria Gruber aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.