Wels-Innenstadt
Vergiftungsgefahr-Alarm führt zu Feuerwehreinsatz

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden Freitagfrüh, 2. Oktober,  zu einem technischen Alarm in einer Tiefgarage in Wels-Innenstadt alarmiert.

WELS. Bei der Einfahrt in eine Tiefgarage leuchtete das Warnschild "Einfahrt verboten Vergiftungsgefahr" auf, woraufhin die Feuerwehr verständigt wurde. Eine Kontrolle ergab, dass es sich glücklicherweise um eine Fehlfunktion der Warneinrichtung handelte, Gefährdung war keine gegeben.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen