Diebstahl aufgeklärt
Verschwundene Dienstwaffen wieder aufgetaucht

Auf der Pressekonferenz  am 5. Dezember wurden die Details rund um die verschwundenen Dienstwaffen der Öffentlichkeit bekannt gemacht.
  • Auf der Pressekonferenz am 5. Dezember wurden die Details rund um die verschwundenen Dienstwaffen der Öffentlichkeit bekannt gemacht.
  • Foto: fotokerschi.at/ Kerschbaummayer
  • hochgeladen von Stefan Weninger

Der Krimi rund um die ausgeborgte Polizeidienstwaffe auf einem Polizeiposten in Sattledt ist beendet.

SATTLEDT (sw). Anfang Oktober wurde eine Dienstwaffe an einen "unbekannten Kollegen" übergeben, die dieser laut dem damalig zuständigen Polizisten für einen "sehr gefährlichen Einsatz" brauchte. Seitdem fehlte von der ohne Ausweisprüfung übergegebenen Waffe jede Spur. Eine weitere Pistole wurde zum damaligen Zeitpunkt auch aus der Polizeidienststelle Kremsmünster entwendet. Die beiden Dienstwaffen sind nun bei der Hausdurchsuchung bei einer 17-jährigen Putzkraft mit türkischer Nationalität aufgetaucht. Der Türke war über die Reinigungsfirma seiner Großmutter bei den beiden Dienststellen tätig und ist geständig. Der Polizist, der weiterhin bei seiner Version der Geschichte bleibt, ist weiterhin suspendiert und laut Aussage der Polizei in großer Erklärungsnot.

Autor:

Stefan Weninger aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.