Covid 19
Wels sagt Eröffnung des Stadttheaters ab

Silvia Huber, Andreas Rabl, Peter Franzmayr (v.l.).
2Bilder
  • Silvia Huber, Andreas Rabl, Peter Franzmayr (v.l.).
  • Foto: Stadt Wels
  • hochgeladen von Peter Hacker

Das Coronavirus hat die Stadt Wels derzeit fest im Griff. Als Folge diverser sowohl vom Land Oberösterreich als auch des Gesundheitsministeriums wird es ab sofort eine Registrierungspflicht in der Gastronomie geben.

WELS. Schon im Vorfeld diese neuen Maßnahmen kam es zur Absage der Neueröffnung des Welser Stadttheaters. "Wir haben uns dazu entschlossen die Eröffnungsfeier auf das Frühjahr zu verschieben", so Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ). "Das ist schade, aber auch schon mit dem Management von Maestro Franz Welser-Möst, der die Eröffnungsansprache halten sollte abgestimmt", so Rabl.

Corona-Fakten

Aktuell sind in Wels 180 Personen mit Covid-19 infiziert. 157 in Quarantäne und vier Menschen auf der Intensivstation des Klinikum Wels-Grieskirchen. Zwei davon haben ihren Wohnsitz in Wels. Zwei Personen sind an den Folgen einer Corona-Infektion verstorben, hatten jedoch erhebliche Vorerkrankungen, berichtete Gesundheitsreferintin Silvia Huber (SPÖ). Zum Schutz der Bewohner von Seniorenbetreuungseinrichtungen sind in Wels nur ein Besucher pro Tag und Bewohner erlaubt. "Wir handeln hier im Sinn der Gesundheit unserer älteren Mitbürger", so die Gesundheitsstadträtin.

Contract-Tracing

Am Magistrat sind derzeit rund 40 Personen für die Nachverfolgung im Ansteckungsfall beschäftigt. "Gerade im Privatbereich gestaltet sich das Contract-Tracing besonders aufwendig. Momentan haben wir die Situation gut im Griff. Bei weiterhin negativer Entwicklung könnten wir am Magistrat aber an unsere Kapazitätsgrenzen stoßen", berichtet Magistratsdirektor Peter Franzmayr.

Öffentlicher Bereich

Für Schulen und Kindergärten seien keine besonderen Maßnahmen vorgesehen. "Diese Ampel bleibt auf "gelb", weil wir aus diesem Bereich kaum Ansteckungen feststellen können", so Stadtchef Rabl. "70 Prozent aller Fälle treten im privaten Umfeld auf, dort gehört der Hebel angesetzt. In Lokalen hat man das auch gut im Griff", fährt Rabl fort.

Silvia Huber, Andreas Rabl, Peter Franzmayr (v.l.).
Bitte warten heißt es auf Franz Welser-Möst.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Video 6

Bandcontest LJ OÖ
Jetzt voten - Welche Band gewinnt einen Auftritt am SiebzigAir 2021?

Die Landjugend Oberösterreich feiert 2021 ihr 70-jähriges Jubiläum! Der Geburtstag wird am 3. Juni 2021 von rund 3000 Landjugend-Mitgliedern mit dem SiebzigAir am ZipfAir-Gelände gefeiert. Ein grandioses Line Up wartet bereits auf die Besucher – dieses soll nun durch den Gewinner des Band Contests noch komplettiert werden. Jetzt seid ihr gefragt - wählt euren Sieger!Aus 13 hochkarätigen Nachwuchsbands hat die Jury fünf Finalisten ausgewählt. Von 20. - 30. November 20:00 Uhr habt ihr nun die...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell


Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen