Welser Funkamateure veranstalteten eine Fuchsjagd für die Kinderfreunde Molln

Als überaus erfolgreich konnte die am 20.10.2012, bei herrlichstem Wetter veranstaltete Fuchsjagd verbucht werden. 18 Kinder und 4 Erwachsene machten sich auf den Weg die fünf versteckten Füchse (Kurzwellensender) mit ihren Peilgeräten im Umkreis von 3,5 km zu finden.

Die Funkamateure AMRS / Ortsstelle Wels scheuten keinen Aufwand, die “Basisstation” mit riesigen Antennen und Funkgeräten auszustatten, um das ganze noch interessanter erscheinen zu lassen.

Nach der erfolgreichen Suche wurde bei einer kleinen Stärkung noch angeregt über die große Bandbreite des Not- & Katastrophenfunk und über den Amateurfunk im allgemeinen “gefachsimpelt”.

Dank der Funkamateure Christian OE5HCE, Peter OE5PLN und Andrea OE5YAP konnten wir mit dieser Aktion eine ganz neue Freizeitbeschäftigung anbieten.
2013 wird es auf jeden Fall eine Wiederholung geben!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen