Welser Soroptimistinnen feiern ihren 50. Geburtstag

9Bilder

Mit einem stimmungsvollen Festwochenende haben die Welser Soroptimistinnen ihren 50. Geburtstag gefeiert. An der Spitze der zahlreichen Gratulanten stand Bürgermeister Andreas Rabl, der sich mit einem ganz besonderen Geburtstagsgeschenk einstellte. Als sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen versprach der Welser Bürgermeister, an 16 Tagen im November den Ledererturm orange zu beleuchten. Präsidentin Doris Schulz: „Soroptimist International Österreichische Union folgt dem internationalen Aufruf „Soroptimists stand up for Women“, indem wir uns der weltweiten Kampagne „Orange the World“ anschließen, um auf das Recht auf ein gewaltfreies Leben aufmerksam zu machen.“ Gratuliert haben den Soroptimistinnen aber auch Vertreterinnen und Vertreter von 38 Serviceclubs aus dem In- und Ausland, die zum Gala Abend in den Minoriten neben Geld-Geschenken für das Kinderhilfsprojekt „para ninos“ viel gute Laune mitbrachten. Bis nach Mitternacht wurde auf den runden Geburtstag angestoßen. Präsidentin Doris Schulz: „Ich denke, es ist wohl der Kombination von sozialem Engagement, beruflicher Vernetzung mit unseren Clubschwestern weltweit und privaten Freundschaften zuzuschreiben, dass sich der Welser Club in den 50 Jahren seines Bestehens so positiv entwickelt hat!“

Wo: Minoriten Wels, Minoritenpl. 4, 4600 Wels auf Karte anzeigen
Autor:

Rotraud Josseck aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.