10. November in Wels: Kundgebung gegen Rassismus mit Harald Krassnitzer

Am Donnerstag, 10. November, um 19.00 Uhr führt die Welser Initiative gegen Faschismus anlässlich des 78. Jahrestages der "Reichspogromnacht" eine Gedenkkundgebung für die Opfer von Rassismus und Fremdenhass durch. Zu dieser Kundgebung vor dem Jüdischen Mahnmal im Pollheimerpark rufen mehr als 40 religiöse, politische, kulturelle und humanitäre Organisationen auf, darunter auch die katholische und die evangelische Kirche sowie die Gewerkschaften.

Sprechen werden der Schauspieler Harald Krassnitzer, der Welser Kulturstadtrat Johann Reindl-Schwaighofer sowie Katharina Gusenleitner, Vorstandsmitglied der Welser Initiative gegen Faschismus. Für die musikalische Umrahmung sorgt der Evangelische Posaunenchor Wels unter der Leitung von Martin Köberl.

Die Kundgebung soll ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und Fremdenhass werden. Die Veranstalter laden alle, denen Demokratie und Menschenrechte ein Anliegen sind, zur Teilnahme ein! Die Kundgebung findet bei jedem Wetter statt.

Wann: 10.11.2016 19:00:00 Wo: Pollheimerpark, Wels auf Karte anzeigen
Autor:

markus huber aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.