100 Besucher kamen zum Bürgermeisterstammtisch

Mit Kärtchen konnten die Besucher ihre Meinung zu bestimmten Themen kundtun.
  • Mit Kärtchen konnten die Besucher ihre Meinung zu bestimmten Themen kundtun.
  • Foto: Stadt Wels
  • hochgeladen von David Hollig

WELS. Die Volkshochschule Pernau war kürzlich Schauplatz des dritten Bürgermeisterstammtisches von Andreas Rabl. Rund 100 Besucher nutzten die Gelegenheit, um Aktuelles aus der Stadt und dem Stadtteil zu erfahren. Rabl berichtete etwa über den Prozess der Neupositionierung der Stadt, die Strukturreform am Magistrat, die Konsolidierung der städtischen Finanzen sowie weitere Projekte in der Stadt und speziell in der Pernau. Zudem hatten die Bürger erstmals die Möglichkeit, mit grünen und roten Kärtchen ihre Meinung zu verschiedenen Fragestellungen kundzutun. Außerdem konnten die Gäste selbst das Wort ergreifen und ihre Anliegen, Wünsche und Anregungen zur Sprache bringen. "Es ist mir wichtig, aus jedem Stadtteil ein Stimmungsbild zu gewinnen", sagt Rabl. Der nächste Bürgermeisterstammtisch findet am 11. September im Gasthaus Waldschänke statt.

Autor:

David Hollig aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.