Franz Haider bleibt Bezirksobmann des ÖAAB

Franz Haider (3.v.l.) mit August Wöginger (r.) und Teilen des neuen Teams des ÖAAB Wels-Land.
  • Franz Haider (3.v.l.) mit August Wöginger (r.) und Teilen des neuen Teams des ÖAAB Wels-Land.
  • Foto: ÖVP Wels-Land
  • hochgeladen von David Hollig

STEINHAUS. Am 5. Oktober fand der Bezirkstag des ÖAAB Wels-Land im Gasthaus Grabner statt. Der seit acht Jahren amtierende Bezirksobmann Franz Haider stellte sich der Wiederwahl. In geheimer Abstimmung erzielte der Aichkirchner Bürgermeister 100 Prozent. Auch seine Vorstandskollegen bekamen uneingeschränkte Zustimmung. "Der ÖAAB ist jener Teil der ÖVP-Familie, der sich aktiv für die Interessen der Familien und der Arbeitnehmer einsetzt", betonte Bundes- und Landesobmann August Wöginger.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen