ÖVP Stadt Mitte: Paul Kocian zum neuen Obmann gewählt

Landtagsabgeordneter Peter Csar, Obmann Paul Kocian, Obmann-Stellvertreter Daniel Soucek und Stadtrat Peter Lehner.
  • Landtagsabgeordneter Peter Csar, Obmann Paul Kocian, Obmann-Stellvertreter Daniel Soucek und Stadtrat Peter Lehner.
  • Foto: ÖVP Wels
  • hochgeladen von Philip Herzog

WELS. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der ÖVP Stadt Mitte hat eine Neuwahl stattgefunden.  Einstimmig wurde hierbei in geheimer Wahl Paul Kocian mit seinem Team gewählt. Das 19-köpfige Team ist eine Mischung aus erfahrenen und neuen Funktionären. Kocian ist 35 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Zentrale Anliegen: Innenstadt- und Traunuferbelegung

„Dieser Vertrauensbeweis ist ein guter Start in die politische Arbeit. Ich gratuliere dem neuen Obmann samt seinem Team und wünsche alles Gute. Gemeinderat Walter Zaunmüller danke ich herzlich für sein bisheriges Engagement in diesem Gremium“, so Landtagsabgeordneter Peter Csar, der überzeugt ist, dass die ÖVP Stadt Mitte auch in Zukunft für die positive Entwicklung der Welser Innenstadt einsetzen wird. „Gerade die Innenstadt ist das Herz für Wels und dieses muss wieder kräftig schlagen. Das schaffen wir mit einer vernünftigen Innenstadtbelebung.“
„Dem langjährigen Obmann Gemeinderat Walter Zaunmüller, der die Ortsgruppe über zwölf Jahre lang geleitet hat gilt mein besonderer Dank. Themen wie die Traunuferbelebung oder die Sanierung des Planetenweges sind nur zwei Beispiele, welche unter der Führung von Zaunmüller vorangetrieben wurden“, so der neu gewählte Obmann Paul Kocian.
 Für die ÖVP Stadt Mitte ist das Thema Traunuferbelebung auch zukünftig eines der wichtigsten Anliegen. Zentraler Punkt bei der Belebung des Traunufers ist die Nachhaltigkeit. Da in einigen Jahren die Messehallen abgerissen werden machen Einzelmaßnahmen wenig Sinn. In jeder Überlegung muss der Abriss mitgedacht werden, damit die Belebung nachhaltig und aus einem Guss erfolgt.

Autor:

Philip Herzog aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen