HAK 2 Wels
Sieg der HAK 2 beim oberösterreichischen Businessplan-Wettbewerb

Professorin Etwina Kristl mit der siegreichen Projektgruppe
  • Professorin Etwina Kristl mit der siegreichen Projektgruppe
  • hochgeladen von HAK 2 Wels

Dieses Jahr war die HAK 2 Wels beim Ideen-Businessplan-Wettbewerb der Bank Austria und der Wirtschaftskammer OÖ mit ihrer Geschäftsidee siegreich.

In der Kategorie „Ideenwettbewerb“ gewann die Projektgruppe „Talas“ GmbH mit ihrem Wunderlinge Cafe, einem nachhaltigen Cafe, das nur „Wegwerf-Produkte“ verwertet. Wir gratulieren Alina Fischer, Lisa Leitenmair, Tim Rapberger und Anja Stevanovic. Nach ihrem Landessieg wurden sie zum Bundeswettbewerb eingeladen und erreichten auch dort einen Stockerlplatz. Die Sieger dieses Bewerbes wurden im Rahmen des Entrepreneuship-Summits Mitte November bekanntgegeben. Der Summit 2020 wurde komplett digital abgewickelt. Die Speakerliste konnte sich heuer sehen lassen, Bundesministerin Margarete Schramböck und Bundesminister Heinz Faßmann unterstrichen die Bedeutung der Entrepreneurshipausbildung.
Bei diesem Wettbewerb können Projektgruppen aller mittleren und höheren berufsbildenden Schulen einen Businessplan für ihre Geschäftsidee einreichen. Die eingereichten Pläne werden von einer unabhängigen Fachjury nach festgelegten Kriterien wie z. B. Struktur, Geschäftsidee, Umsetzbarkeit, Marketing oder Financials bewertet.
Die Hak 2 Wels bietet mit ihrem Ausbildungsschwerpunkt M+ General Management eine ausgezeichnete Vorbereitung für Jungunternehmer.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen