44. Internationale OÖ. Junioren-Radrundfahrt vom 20.- 22. Juli 2018

Florian Kierner (AUT, Nationalteam) gewinnt die OOE Rundfahrt der Junioren, 3. Etappe Bad Wimsbach - Altmünster
  • Florian Kierner (AUT, Nationalteam) gewinnt die OOE Rundfahrt der Junioren, 3. Etappe Bad Wimsbach - Altmünster
  • hochgeladen von Robert Wier

Eines der größten Nachwuchsrennen Europas findet heuer 20. bis 22. Juli 2018 in Oberösterreich statt. Bei der 44. Internationalen OÖ. Junioren-Radrundfahrt kämpfen 27 Teams aus 17 Nationen mit 162 Profi-Nachwuchsfahrern um den Toursieg. Bei der 301,1 Kilometer langen Rundfahrt sind insgesamt 3.750 Höhenmeter zu bewältigen. Die Tour der unter 19-jährigen startet am 20. Juli mit dem 96,5 Kilometer langen Teilstück von Haid nach Marchtrenk. Am Tag darauf führt die Rundfahrt ins Mühlviertel, hier sind mit Start und Ziel in Rohrbach 109,9 Kilometer zu absolvieren. Die Schlussetappe am 22. Juli wird auf dem Teilstück von Bad Wimsbach nach Altmünster (94,7 Kilometer) entschieden, wobei die Bergankunft am Gmundnerberg auf 865 Meter Seehöhe spektakulär wird. „Die Tour ist ein Sprungbrett für Talente. Giro d’Italia-Etappensieger Lukas Pöstlberger, Straßenstaatsmeister Gregor Mühlberger oder der heuer beim Giro so starke Patrick Konrad vom Team Bora-Hansgrohe haben hier erstmals aufgezeigt“, so Tourdirektorin Helga Mitmasser.

301,1 Kilometer sind bei der Tour durch Oberösterreich zu absolvieren

1.Etappe am 20. Juli von Haid-Marchtrenk (96,5 KM): Die 44. Internationale Junioren-Radrundfahrt wird am 20. Juli um 17 Uhr am Hauptplatz in Haid gestartet. Die Etappe führt über 96,5 Kilometer nach Marchtrenk, auf diesem Teilstück wartet der vom Kirschblütenrennen bekannte schwere Mistelbacher Berg auf die Junioren. Der Zieleinlauf ist beim Stadtamt Marchtrenk um 19.20 Uhr, wo auch die Siegerehrung stattfinden und allen Radsportfreunden ein tolles Showprogramm geboten wird.

2. Etappe am 21. Juli mit Start und Ziel in Rohrbach (109,9 KM): Tags darauf geht es auf der 2. Etappe über 109,9 Kilometer ins Mühlviertel. Der Start auf diesem hügeligen und schwierigen Teilstück mit der Bergwertung Haselbach erfolgt am 21. Juli in Rohrbach um 16 Uhr, wo auch gegen 18.30 Uhr mit der Zielankunft am Hauptplatz gerechnet wird. Dieses Teilstück ist heuer neu, insgesamt haben die Fahrer hier 1.300 Höhenmeter zu bewältigen.

3. Etappe am 22. Juli von Bad Wimsbach-Altmünster (94,7 KM): Die Schlussetappe startet am 22. Juli um 11.30 Uhr am Marktplatz in Bad Wimsbach. Nach einigen Bergwertungen im Verlauf der Strecke wartet heuer bereits zum 3. Mal zum Abschluss der Tour die Bergankunft am Gmundnerberg in 865 Metern Seehöhe. Die Zieleinfahrt beim Gmundnerberghaus in Altmünster wird um 13.45 Uhr erreicht. Die Siegerehrung der Rundfahrt findet um 15 Uhr vor dem Rathaus Altmünster statt.

Bildtext: (Fotos honorarfrei, Fotonachweis OÖ. RSV) Die besten Nachwuchsfahrer Europas starten bei der OÖ. Junioren-Radrundfahrt 2018

Autor:

Robert Wier aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.