Bad Wimsbach feiert Rückkehr in die Landesliga West

12Bilder

Endlich! Am kommenden Freitag, 16. Augsut, feiert der SK Bad Wimsbach die Rückkehr in die Landesliga West. Zum Auftakt bekommt es der Aufsteiger mit dem langjährign Bundesliga-Klub FC Braunau (damals unter dem Wimsbacher Trainer Ernst Knorrek) zu tun. Für die Wimsbacher Jungs ist gleich ein richtungsweisendes Spie. Beim SKW sind alle Kräfte fit – lediglich Rückkehrer Kristian Skulj fehlt. "Ich hoffe, dass die Fans uns auch in der Landesliga wieder so toll wie letztes Jahr in der Bezirksliga unterstützen", wünscht sich Sektionsleiter Stefan Hochreiter volle Ränge im Hofmanninger Stadion.
Am Vortat findet im Rahmen des Familienfestes die 80-Jahr-Feier und die Präsentation des SKW-STICKERALBUMS statt.

Landesliga West: Freitag, 16. August, 19.30 Uhr: Bad Wimsbach - FC Braunau, Samstag, 17. August, 17 Uhr: ATSV Stadl-Paura - St. Marienk./P., Neumarkt/K. - SK Schärding, Pettenbach - Schalchen, Friedburg - Andorf, Esternberg - Utzenaich, Altheim - Ranshofen.

Autor:

Mario Zeko aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.