Bundesländercup füllte Pernauer Halle

WELS. Von 4. bis 6. Jänner veranstalteten die FCN Baskets Wels in der Sporthalle Pernau den Basketball-Bundesländercup für U14-Auswahlmannschaften. Etwa 150 Nachwuchsspieler nahmen daran teil. Insgesamt gingen 126 Matches mit Österreichs besten U14-Spielern über die Bühne. Bei den Burschen holte sich das Team aus Kärnten den Titel vor jenem aus dem Burgenland und aus Oberösterreich. Bei letzterem wirkten die FCN-Spieler Felix Angerbauer und Simon Hintenaus mit. Im Team Oberösterreich 2 spielte Lokalmatador Simon Winkler. Auch beim dritten OÖ-Team stand mit Jan Karlsberger ein Nachwuchsspieler des FCN im Kader. Gold bei den Mädchen sicherte sich Wien 1 vor Wien 2 und Niederösterreich. Auch hier wirkte mit Lara Mendl ein Talent des FCN bei der oberösterreichischen Auswahl mit.

Autor:

David Hollig aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.