Centurions erobern Tabellenführung zurück

Die Centurions Wels befinden sich auf bestem Weg in Richtung Meistertitel in der zweitklassigen Regionalliga Mitte.
  • Die Centurions Wels befinden sich auf bestem Weg in Richtung Meistertitel in der zweitklassigen Regionalliga Mitte.
  • Foto: ASKÖ Jumpin' Chickens Wels
  • hochgeladen von David Hollig

WELS. Mit zwei Siegen gegen die Gramastetten Highlanders und die Graz Dirty Soxs eroberten die Baseballer der Centurions Wels den ersten Platz in der Baseball Regionalliga Mitte zurück. Gegen die Highlanders, den heißesten Gegner im Kampf um den Titel, führten die Welser nach dem zweiten Inning mit 4:0. Die Highlanders schlossen jedoch wieder auf. Am Ende hieß es jedoch 6:4 für die Welser. Gegen die Dirty Sox wirkte die Offensive zu Spielbeginn noch verschlafen und so wurden einige gute Chancen nicht genutzt. Dennoch führte Wels nach dem dritten Inning mit 6:3. Darauf folgte ein Offensivfeuerwerk und so gewann die erste Mannschaft der Jumpin' Chickens mit 15:5. Damit steht Wels bei sieben Siegen und einer Niederlage.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen