Erfolge für Welser Schwimmer

WELS, INNSBRUCK, WIEN. Die Schwimmer des Welser Turnvereins 1862 (WTV) nahmen Mitte Mai mit Erfolg an zwei Bewerben teil:
Am 12. und 13. Mai holten die WTV-Schwimmer beim "5. Int. Innsbrucker Schwimmmeeting" im Freibad Tivoli insgesamt 30 Medaillen, davon 12 Gold, 7 Silber und 11 Bronze. Bei diesem Wettkampf erreichte Lukas Edl neun Siege, seine Schwester Lena Edl einen und Paul Hufschmidt verzeichnete drei erste Plätze. Für Medaillen sorgten auch Sophie Amesberger, Zoe Mandana Celedin, Adina Gramlich, Elena Hemetsberger, Wiebke Hufschmidt, Thibault Celedin, Tarik Fazlic und die Herrenstaffeln.
Beim Vienna International Swim Meet vom 10. bis 13. Mai 2018 im Stadthallenbad in der Wiener Hütteldorferstraße belegte Lina Ahorner in der Disziplin 50 Meter Schmetterling im Finale den zweiten Platz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen