Felbermayr-Express bei Czech Cycling Tour im Einsatz

Das Welser Team nimmt jetzt die Czech Cycling Tour in Angriff.
  • Das Welser Team nimmt jetzt die Czech Cycling Tour in Angriff.
  • Foto: Hochhauser
  • hochgeladen von Kevin Haslinger

WELS/UNICOV. Vom 10. bis 13. August startet das Team Felbermayr Simplon Wels bei der Czech Cycling Tour. Die 562,6 Kilometer lange Rundfahrt in unserem nördlichen Nachbarland beginnt am Donnerstag, dem 10. August in Unicov mit einem Mannschaftszeitfahren über 18,6 Kilometer. Danach folgen drei schwere Tagesetappen, ehe am 13. August in Dolany die Sieger gekürt werden. Dieses Eliterennen (UCI 2.1) ist von der Wertigkeit mit der Internationalen Österreich-Radrundfahrt vergleichbar. Die Profi-Radequipe Team Felbermayr Simplon Wels geht mit einem Topteam an den Start: Markus Eibegger, Stephan Rabitsch, Riccardo Zoidl, Daniel Lehner, Marcel Neuhauser, Daniel Auer, Jannik Steimle und Matthias Mangertseder werden um Podestplätze und Trikots kämpfen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen