Spannendes Finale auf Augenhöhe für Stadl-Paura

Sarah Böhm (links) erzielte in den bisherigen vier Cuprunden, welche der ATSV zu überstehen hatte, zwei Treffer.
  • Sarah Böhm (links) erzielte in den bisherigen vier Cuprunden, welche der ATSV zu überstehen hatte, zwei Treffer.
  • Foto: Rudi Knoll
  • hochgeladen von David Hollig

STADL-PAURA. Am kommenden Samstag findet für das Ladies-Team des ATSV Stadl-Paura das große OÖ Ladies Cup-Finale statt. Anpfiff im Spiel gegen die zweite Mannschaft des Bundesligisten und achtfachen österreichischen Meister Union Kleinmünchen ist um 14.00 Uhr am Sportplatz des SV Garsten. Die beiden Finalteilnehmer trafen in dieser Saison bereits zweimal in der OÖ-Liga aufeinander. Dabei gab es zwei deutliche Heimsiege: Kleinmünchen gewann vor heimischem Publikum mit 7:2, der ATSV mit 4:1. Stadl-Paura beendete die Saison auf Platz zwei, der Finalgegner wurde Dritter.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen