Viele neue Gesichter beim FC Wels

Von links: Trainer Davorin Kablar, Matej Vulic (Union Edelweiß), Marco Radovanovic (St. Florian), Saldin Pezic (SV Gallneukirchen), Manuel Langeder (SV Gmunden), Daniel Peterstorfer (ASKÖ Oedt), Bayram Gas (SV Wallern), Lukas Mayr (ATSV Stadl-Paura), Alex Krumphals (WSC Hertha), Lukas Kragl (Union Weißkirchen) und Obmann Juan Bohensky.
  • Von links: Trainer Davorin Kablar, Matej Vulic (Union Edelweiß), Marco Radovanovic (St. Florian), Saldin Pezic (SV Gallneukirchen), Manuel Langeder (SV Gmunden), Daniel Peterstorfer (ASKÖ Oedt), Bayram Gas (SV Wallern), Lukas Mayr (ATSV Stadl-Paura), Alex Krumphals (WSC Hertha), Lukas Kragl (Union Weißkirchen) und Obmann Juan Bohensky.
  • Foto: FC Wels
  • hochgeladen von David Hollig

WELS. Der FC Wels präsentierte beim Trainingsauftakt all seine Neuzugänge für die kommende Saison. Trainer Davorin Kablar und Sportchef Juan Bohensky zeigten sich glücklich mit der neuen Kaderzusammensetzung. So soll der Konkurrenzkampf angefacht werden. Mit Daniel Peterstorfer, Bayram Gas und Alex Krumphals wurden drei Eigenbauspieler zu ihrem Heimatverein zurückgeholt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen