Triathlon, Gmunden
Will will es nochmals wissen

Mister Triathlon Gerald Will geht in Saison Nummer 34.
  • Mister Triathlon Gerald Will geht in Saison Nummer 34.
  • Foto: Gerald Will
  • hochgeladen von Peter Hacker

Am 12. Juli beginnt  die Triathlonsaison mit dem Bewerb in Gmunden. Das Warten hat ein Ende und die Ausdauerdreikämpfer haben nach zahlreichen Wettkampfabsagen im In- und Ausland jetzt endlich Gelegenheit ihre Form unter Beweis zu stellen.

WELS. Für den Welser Routinier, Gerald Will, hat der Triathlon in Gmunden eine besondere Bedeutung. Genau vor 30 Jahren, im Alter von 22 Jahren, konnte er in Gmunden seinen ersten Gesamtsieg in seiner schier unendlichen Karriere einfahren. Auch in seiner 34. Wettkampfsaison wird der Welser im topbesetzten Starterfeld versuchen, seine Haut so teuer wie möglich zu verkaufen und peilt einen Platz unter den Top-Zwanzig an.
Neben dem österreichischen Olympiakader, angeführt von Lukas Hollaus aus Salzburg und zahlreichen Topathleten aus Deutschland wird auch der amtierende Staatsmeister auf der Ironmandistanz, Paul Ruttmann, an der Startlinie stehen.

Ultralange Vorbereitung

Die Vorbereitung für die verspätet gestartete Saison hat für den Welser schon im Oktober des letzten Jahres begonnen. In den mittlerweile 39 Vorbereitungswochen hat Will rund 400 Kilometer schwimmend, 8000 Kilometer am Rad und 1600 Kilometer in den Laufschuhen absolviert, was einem Trainingspensum von rund 15 Stunden pro Woche entspricht.
Der Bewerb in Gmunden geht über die Sprintdistanz und die 750 Meter Schwimmen, 25 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen werden sich aufgrund der hohen Leistungsdichte zum Sekundenkrimi entwickeln. Das Kriterium des Rennens wird sicherlich die mit 300 Höhenmeter für eine Sprintdistanz sehr selektive Radstrecke sein. Ein Detail, das Will, der in der vergangenen Saison Europameister und Vizeweltmeister im Crosstriathlon in der Masterskategorie wurde und aus dem Jahre 2014 einen Weltmeistertitel in dieser Kategorie zu Buche stehen hat, zuversichtlich stimmt.

Autor:

Peter Hacker aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen