Anzeige

20 Jahre Aschl, 20 Jahre Höhenflüge

Ing. Roman Aschl
6Bilder

20 Jahr Edelstahl und kein bisschen müde.

Jubiläum

Das runde Jubiläum des Entwässerungsspezialisten aus Pichl bei Wels wurde kürzlich am Flugplatz Wels mit Mitarbeitern und Kunden besonders gefeiert. 20 Kunden kamen per Losglück in den Genuss eines Rundfluges mit der legendären, dreimotorigen „Tante Ju“ und hoben bei traumhaftem Sommerwetter zu exklusiven Rundflügen übers Salzkammergut ab.
Kein Wunder, dass auch die Begeisterung zu neuen Höhenflügen ansetzte – sehr zur Freude von Firmengründer und Geschäftsführer Ing. Roman Aschl, einem erfahrenen Piloten, und dessen Gattin Maria.

Gründung

Seit der Gründung der Aschl GmbH durch Ing. Roman Aschl entwickelte sich das Familienunternehmen stetig weiter und ist heute ein führender Anbieter von Entwässerungssystemen, Rohrleitungskomponenten und Sonderanfertigungen aus Edelstahl. Viele Innovationen und Patente, hohe Qualität und individuelle Gesamtlösungen machen die Aschl GmbH zu einem starken Partner für mehr als 12.000 Kunden im In-und Ausland.

Potenzial

Das Potenzial des Unternehmens sind die Mitarbeiter und deren Ideen. Diese Quelle sprudelt dank Motivation und Teamgeist so sehr, dass zuletzt ein professionelles Innovations-Management installiert wurde. „Damit haben wir den Grundstein für starkes Wachstum in den kommenden Jahren gelegt“, ist Roman Aschl sicher. „Wir haben ein sensationelles Team, dafür kann man nur dankbar sein.“ Vor allem in Deutschland will man stark wachsen.

Was Aschl verspricht, das hält. Edelstahl in Bestform.

Zentrale
Aschl GmbH
Geisensheim 6
4632 Pichl bei Wels
Tel. +43 (0) 7247/8778-0
http://www.aschl-edelstahl.com

Autor:

Aschl GmbH aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen