Holter Online-Badplaner jetzt auch als App

Die App „Palette@Home“ ist im App-Store und im Google Play Store gratis verfügbar.
  • Die App „Palette@Home“ ist im App-Store und im Google Play Store gratis verfügbar.
  • Foto: Holter
  • hochgeladen von Philip Herzog

WELS. Mit dem Badplaner kann das gewünschte Badezimmer selbst geplant und in Form von 3D-Ansichten von allen Seiten betrachtet werden. Er ist für eine erste Grobplanung ebenso geeignet wie für detailliertere Planungen, wobei der Benutzer kein Profi sein muss. Im Gegenteil: Der übersichtliche Aufbau und die große Auswahl an Werkzeugen, Umrissen, Produkten uvm. macht den Badplaner auch für Laien einfach bedienbar. Eine neu ergänzte Besonderheit dieses Planungstools ist die Verfügbarkeit der Mein Holter-Bad Produktpalette.

Informationsbasis für Kundentermine

Via Kontaktanfrage können die User Beratungstermine mit den Mein Holter-Bad Profis vereinbaren. Dabei wird der erstellte Plan gleich in die jeweilige Bäderausstellung weitergleitet. „Die auf diesem Weg übermittelten Pläne sind für uns eine informative Basis für die Vorbereitung auf unsere Beratungstermine mit den Kunden. So können wir Größenordnung, bevorzugte Formensprache und andere Besonderheiten schon im Vorfeld abschätzen“, erklärt dazu Sascha Michels von der Bäderausstellung in Wels. Die App „Palette@Home“ ist im App-Store und im Google Play Store gratis verfügbar. Die Mein Holter-Bad Produktpalette steht nach Klick auf „Auswahl“ und Eingabe des Passwortes ho123 zur Verfügung. Danach werden die Holter-Produkte bei jedem Start der App automatisch angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen