Fronius
Vorreiter der ökologischen Mobilität

Der Solhub ist eine Wasserstoff-Betankungsanlage der Firma Fronius in Thalheim bei Wels.
3Bilder
  • Der Solhub ist eine Wasserstoff-Betankungsanlage der Firma Fronius in Thalheim bei Wels.
  • Foto: Land OÖ/Daniel Kauder
  • hochgeladen von Matthias Staudinger

Fronius treibt die Zukunftsvision von ökologischer Mobilität voran: Der sogenannte Solhub erzeugt ökologisch sauberen Wasserstoff aus Sonnenenergie, der zum Antrieb von Brennstoffzellenfahrzeugen genutzt werden kann.

THALHEIM. Fronius ist ein zukunftsweisendes Unternehmen, welches die vielversprechende Wasserstoff-Technologie als alternative Antriebsform erforscht und weiterentwickelt. Im Bereich Mobilität hat Wasserstoff enormes Anwendungspotential, wo große Energiemengen für die Fahrzeuge benötigt werden. Besonders im öffentlichen Verkehr kann der Energieträger durch große Reichweiten und kurze Betankungszeiten überzeugen. Auch die ÖBB testen derzeit einen Wasserstoffzug im Fahrgastbetrieb. Fronius hat den Solhub bereits zur Marktreife entwickelt.
 

„Es freut mich ganz besonders, dass wir in Oberösterreich derart innovative Unternehmen beheimaten, die Zukunftslösungen vorantreiben. Mit Sonnenenergie wird ökologisch sauber Wasserstoff erzeugt, der dann wiederum für die Mobilität zu Verfügung steht. Das ist ein tolles Kreislaufsystem mit riesigem Zukunftspotential“, so der Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner.

"Energieversorgung revolutionieren"

„Wasserstoff hat zusammen mit der Brennstoffzelle das Potential, die gesamte Energieversorgung zu revolutionieren. Ob als Treibstoff im Verkehr oder als Energielieferant zur Strom- und Wärmeerzeugung: Wasserstoff ermöglicht den Einsatz erneuerbarer Energieträger in all diesen Bereichen“, ergänzen Wolfgang Hink und Thomas Rührlinger von Fronius. Einen besonderen Charme hat die Technologie von Fronius im Hinblick auf die Umweltfreundlichkeit der Erzeugung von Wasserstoff, da dieser aus Sonnenenergie gewonnen wird. Mit Hilfe der Brennstoffzelle wird im Fahrzeug Strom erzeugt, der wiederum im Elektromotor in Bewegung umgewandelt wird.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen