01.12.2017, 08:14 Uhr

Edelwerkstatt & mehr - Pop-up Store mit Weihnachtsflair

Gartenkugeln uns Christbaumkugeln aus Nespresso-Kapseln, hergestellt im Jugendprojekt TALON der FAB Wels.
Wels: Edelwerkstatt und mehr | Erlesenes Re-Design und Upycling einmalig in Oberösterreich

Viele prominente Besucher und Neugierige in Kauflaune stürmten seit dem  Eröffnungstag am28.121 den Pop-up Store Edelwerkstatt von Doris Schulz und Gerald Polzer: Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner freut sich über das zusätzliche Angebot an Weihnachtsgeschenken aus alternativer Herstellung. Intendant Peter Kowatsch begeistert sich für die Werke von oberösterreichischen Künstlern wie Glasspezialist Paul Osterberg aus Schärding, Holzfreak Hannes Bruckmüller aus Grieskirchen und die  Bilder von Karin Hehenberger aus Eferding. DI Dieter Mayerhofer ließen sich von Autor Gerald Polzer eines seiner Bücher aus der "111 Orte, die an gesehen haben muss..." als Geschenk widmen und plauderte angeregt mit Architekt Gerhard Zwettler. Doris Schulz präsentierte Filmemacherin Carola Mair und Künstlerin Bianca Kiso die ungewöhnlichen Steampunk Schmuckaccessoires, direkt auf Manchester geliefert. viele Gäste machten es sich auf den Re-Design Möbeln aus Gottes Lobbüchern oder Feuerwehschläuchen von Sepp Pfeiffer gemütlich. Gerald Polzer und Doris Schulz freuen sich als Betreiber der Edelwerkstatt, "dass sie ungewöhnliche Weihnachtsgeschenke aus RE-Design und Upcvling-Produkten in ihrer edelsten Form in Wels präsentieren können" - am 28.12. schließen sich die Pforten der Edelwerkstatt in Wels, Schmidtgasse 12 wieder. Garten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.