25.10.2017, 11:52 Uhr

Kaiserklänge-Konzert im Welser Stadttheater

Die OÖ Solisten werden das Wer von Alois Wimmer aufführen. (Foto: OÖ Bläsersolisten)

Am 5. November können Blasmusikfreunde in den Genuss einer Uraufführung kommen.

WELS. Der oberösterreichische Komponist Alois Wimmer schrieb ein Werk für ein "Klassisches Bläser Quintett" und Blasorchester. Gemeinsam mit den OÖ Bläsersolisten und der Stadtmusik Wels wird dieses Werk am Sonntag, 5. November, um 17.00 Uhr im Stadttheater Wels beim Kaiserklänge-Konzert uraufgeführt. Die Besucher dürfen sich weiters auf ein Programm mit Werken von Robert Stolz, Franz von Suppé, Carl Michael Ziehrer, Alfred Reed, Richard Sherman und Johann Strauss freuen. Eintrittskarten sind um 15 Euro (ermäßigt 5 Euro) unter monika.holzleitner@wels.gv.at oder Telefon: 07242 2356860 erhältlich.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.