08.06.2017, 15:07 Uhr

Relax in der Au - Das LandArt Projekt in der Welser Au

Wels: Wels | Das LandArt Projekt "Relax in der Au" in der Welser Au ist ein gelungener Beweis, dass man mit der Kreativität in der Natur auf die Schönheiten und Besonderheiten der Landschaft hinweisen kann. Es wird nichts zerstört. Das Kunstwerk ist der Vergänglichkeit unterworfen. Es entsteht aus Materialien, die hier vorkommen, wird für kurze Zeit in Szene gesetzt und zerfällt wieder in die Atome der Natur. Phantasievolle Wurzel- und Steingestalten reihen sich märchenhaft im Dickicht des Auwaldes aneinander und bilden eine geheimnisvolle Anderswelt. Nicht nur für Kinder ist dieser Platz ein Abenteuer, auch Erwachsene spüren hier die Kraft der Natur. Ein eindrucksvolles Projekt ist hier im Laufe der Zeit und in hunderten von kreativen Arbeitsstunden entstanden. Gratulation an die Künstler!!!
4
4
4
4
7
4
3
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentareausblenden
5.805
Silvia Jörg aus Salzburg Stadt | 08.06.2017 | 16:13   Melden
32.462
Karl Vidoni aus Innsbruck | 08.06.2017 | 20:06   Melden
4.028
Tatjana Rasbortschan aus Flachgau | 08.06.2017 | 20:55   Melden
42.749
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 09.06.2017 | 06:40   Melden
143.503
Birgit Winkler aus Krems | 09.06.2017 | 11:22   Melden
31.993
Friederike Neumayer aus Tulln | 15.06.2017 | 16:21   Melden
4.028
Tatjana Rasbortschan aus Flachgau | 22.06.2017 | 11:01   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.