06.10.2014, 13:37 Uhr

Wintertrends für Herren

Strickschals und Jacken aus technischen Materialen mit Daunen- und Polyesterfüllung liegen diese Wintersaison im Trend. (Foto: Fotolia)

Die kälteste Jahreszeit steht wieder vor der Tür, weshalb sich ein Blick auf die Wintertrends lohnt.

WELS (fu). Damit man(n) gut gekleidet durch die kälteste Saison des Jahres kommt, lohnt sich ein Blick in die Welser Boutiquen und Modegeschäfte. Im Bereich Mäntel dominieren heuer vor allem kürzere Modelle im Sakko-Stil – lange Mäntel haben ausgedient. Feine Materialien, Kaschmir und Mikrovelours sind hier vorherrschend. Kombiniert wird hier mit Schals aus Kaschmir und Wolle, mit Strickschals oder klassischen Seidenschals. Auch im Bereich Jacken finden sich viele technische Materialien mit Daunen- oder Polyesterfüllung. "Pelzkrägen und wintertaugliche Steppgilets über dem Pullover sind auch heuer wieder modern," wie Herr Brenneis vom Modehaus Derflinger zu berichten weiß.

Blautöne dominieren
Im Bereich Jeans finden sich dunkle Waschungen in den Farben blau, grau, schwarz und braun. Baumwolle oder Mikrocord sind die gefragten Materialien im Bereich Sakkos. Karomusterung und farblich gemäßigte Töne sind im Trend. Bei den Hemden sind Mindrucke und Streifenmuster aktuell, farblich dominieren Blautöne, aber auch rot. Karomuster sind hingegen weniger gefragt.Im Bereich Strickmode finden sich viele Sweater – ein weiterer Trend sind hier Wolloberteile mit Baumwollfütterung innen, um etwaige Hautirritationen zu vermeiden.
0
1 Kommentarausblenden
33
Klara Fa aus Liezen | 23.07.2015 | 09:51   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.