26.06.2017, 14:26 Uhr

Ernst Hörmanseder feierte 80. Geburtstag in guter Gesellschaft

Zahlreiche Gratulanten fanden sich zur Feier in der Waldschänke ein. (Foto: FF Weisskirchen)

Der Jubilar feierte mit zahlreichen Wegbegleitern in der Welser Waldschänke.

WELS. Ernst Hörmanseder, äußerst verdienstvoller Bezirksfeuerwehrkommandant von Wels-Land im Zeitraum 1989 bis 2001, feierte vor kurzem seinen 80. Geburtstag.
Groß war die Gratulatenschar bei der Feier, zu der der Jubilar in die Waldschänke Wels geladen hatte. Neben Familie und Freunden fanden sich auch zahlreiche Wegbegleiter aus dem Feuerwehrwesen ein – an der Spitze Ehren-Landesbranddirektor Johann Huber mit Gattin. In angenehmer Atmosphäre wurden dabei viele kameradschaftliche Ereignisse und Vorhaben „nachbesprochen“.

Glückwunschkarte der besonderen Art

Vor seiner Zeit als Bezirksfeuerwehrkommandant war Ernst Hörmanseder lange Jahre für die Ausbildung und das Bewerbswesen im Bezirk verantwortlich, daher gab es beim Bezirksnassbewerb und Abschnittsfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Bad Wimsbach noch eine besondere Überraschung. Im Rahmen der Schlussveranstaltung wurde ihm eine überdimensionale Glückwunschkarte – unterschrieben von mehreren hundert Bewerbsteilnehmern – überreicht.
Ebenfalls bemerkenswert: der Jubilar ist immer noch aktiver und gern gesehener Mitwirkender bei zahlreichen Feuerwehrvorhaben auf Abschnitts- und Bezirksebene.

0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.