13.02.2018, 09:44 Uhr

Gasthaus Huber stimmt sich für Olympia ein

Klaus und Daniela Schürz, Julia und Petra Geßl, Peter Brandmeier und Georg Geßl (mi.). (Foto: privat)

Das Gasthaus der Familie Geßl lud zum traditionellen Schitag in die Flachau.

WELS / FLACHAU. "Diesmal haben wir eben das Salzburger Land gewählt um von den Besten wie Marcel Hirscher, Hermann Mayer und Anna Veith zu lernen und uns auf Olympia so richtig einzustimmen", so Wirte-Chef Georg Geßl zur Auswahl des Schigebiets. Dabei wurden die Schi schnell gegen einen Schlitten getauscht und damit in Richtung Hütte gerodelt. Nach einem ausgiebigen Schitag wurde dann bei der Hüttengaudi abgefeiert.

0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.