21.12.2017, 14:30 Uhr

Hans Haslinger wurde zum Professor ernannt

Josef Pühringer ernannte Hans Haslinger zum "Professor". (Foto: Union-Chor Lambach)
LAMBACH. Das diesjährige "Vorweihnachtliche Singen" mit dem Union-Chor Lambach wurde von einem besonderen Ereignis gekrönt: Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer überreichte Chorleiter Hans Haslinger das Dekret des Bundespräsidenten mit der Ernennung zum Berufstitel "Professor". Ausgezeichnet wurde Haslinger, der bereits das Landes-Sport-Ehrenzeichen in Gold, das goldene Ehrenzeichen der Gemeinde Lambach und die "Goldene Note" des Oö. Chorverbandes trägt, für seine jahrzehntelange Arbeit zugunsten des Singens ganz allgemein und der Chormusik im Besonderen. Ein wichtiges Motiv für die Titelverleihung war sein bundesweiter Einsatz für die zeitgenössische Chormusik im Rahmen des gemeinsam mit der Oö. Vokalakademie mehrmals durchgeführten Großprojekts "BeispielsWeisen".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.