06.11.2017, 10:52 Uhr

Lions Club spendet 4.000 Euro

Von links: Robert Schernhuber, Szilárd Zimányi, Paul Gulda, Gerhild Handlbauer, Hans Wadauer, Helmut Platzer. (Foto: Lions-Club Wels Land Traunau)
FISCHLHAM. Das ausverkaufte Klavierkonzert mit Paul Gulda des Lions Clubs Wels-Land Traunau im Schloss Bernau diente der Unterstützung von in Not geratenen Menschen. Der Erlös in Höhe von 4.000 Euro (inklusive Sponsorengelder) wird für bedürftige Menschen aus der Region beziehungsweise den Schulfonds verwendet. Seit seinem Bestand hat der Lions Club Wels-Land Traunau mit über 500.000 Euro vielen Notleidenden und Bedürftigen rasch und unbürokratisch geholfen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.