12.09.2017, 23:57 Uhr

Pascal Voggenhuber im s.KulturRaum in Marchtrenk - Lebensraum-Seminarzentrum

Marchtrenk: s.Kulturraum | Lebensraum-Seminarzentrum auf Tour 2017 mit Pascal Voggenhuber mit dem Vortrag:
"Das Leben nach dem Tod".
Pascal Voggenhuber hat die Gabe, die Menschen durch seine besondere Art und Weise zu berühren und mit Jenseitskontakten zu beeindrucken, wovon man sich auch im ausverkauften s.Kulturraum in Marchtrenk überzeugen konnte.
Im ersten Teil erzählte Pascal Voggenhuber wie er bereits in früher Kindheit mit Verstorbenen in Kontakt kam, sowie über seine Arbeit und seinen Lebensweg.
Aus der Sicht eines Mediums erklärte er, wie die Verstorbenen ihren eigenen Tod empfunden haben und wie man selbst mit dem Tod umgehen kann. Er zeigte auf einer überzeugenden Art auf, dass es ein Leben nach dem Tod gibt.
Im zweiten Teil stellte Pascal Vogggenhuber auf beeindruckende Weise detaillierte Jenseitskontakte her.
Er stellte mit Verstorbenen eine Verbindung auf und gab die Botschaft von der Art, Lebensweise und Charakter an anwesende Angehörige weiter. Bei diesem Vortrag nahm er Kontakt mit einer Mutter die früh verstorben ist, sowie mit einem Sohn der in ganz jungen Jahren verstarb auf. Pascal Voggenhuber gab die Botschaften an die Angehörigen weiter, die sich damit auch identifizieren konnten.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.