29.09.2014, 15:28 Uhr

Tag der offenen Tür am 15. November 2014 in der Da Vinci Akademie

Wann? 15.11.2014 10:00 Uhr bis 15.11.2014 14:00 Uhr

Wo? Da Vinci Akademie Wels, Leonardo-Da Vinci-Weg 1, 4600 Wels AT
Saftpressen mit anschließender chemischer Analyse.
Wels: Da Vinci Akademie Wels | Am Samstag, den 15. November 2014, lädt die Da Vinci Akademie wieder zu ihrem alljährlichen „Tag der offenen Tür“ ein. Von 10:00 – 14:00 Uhr ist das Haus in Wels-Laahen für Groß und Klein geöffnet. Besucher und Interessierte erfahren an diesem Tag alles über die Da Vinci Schule, den Kindergarten und die Krabbelstube. Das pädagogische Konzept wird vorgestellt, man erlebt das Arbeiten und Lernen der Schüler hautnah in den einzelnen Kompetenzräumen. Ein Vortrag um 11:00 Uhr von Dr. Günter Schmid - Gründungsdirektor der Sir Karl Popper Schule am Wiedner Gymnasium, selbst jahrzehntelang als Pädagoge und heute als Schulentwickler tätig - wird die pädagogische Arbeit sowie die Philosophie der Da Vinci Akademie aus internationaler Sicht beleuchten. Um 12:00 Uhr begeistert Prof. Dr. Emmerich Boxhofer - Leiter des Departments für schulpraktische Studien an der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz - mit einem Vortrag zum Thema "Magie der Mathematik" interessierte Eltern und Kinder. Neu an der Da Vinci Schule: Ab dem Schuljahr 2014/2015 begleitet die Da Vinci Akademie auch SchülerInnen auf dem Weg zur Matura. Details dazu erläutern Frau Mag. Martina Bosch-Maurer und Herr Mag. Matthias Roland, Leiter der Maturaschule Dr. Roland, in einem Vortrag ab 13:00 Uhr.

Schule und Kinderhaus

Die Da Vinci Akademie ist eine vor neun Jahren gegründete, international ausgerichtete, staatlich anerkannte ganzheitliche Bildungseinrichtung für Kinder von 1,5 bis 15 Jahren. Die Kinder absolvieren hier Ihre Kindergarten- und Schulpflicht. Das Abschlusszeugnis der Da Vinci Akademie berechtigt den Übertritt in eine höhere, weiterführende Bildungseinrichtung (HAK, HTL, HBLA, usw.). Ab dem Schuljahr 2014/2015 begleitet die Da Vinci Akademie SchülerInnen auf dem Weg zur Matura.

Lernen in der Da Vinci Akademie

Die Da Vinci Akademie begleitet Kinder im Prozess der Selbstentwicklung und im Aufbau des Vertrauens zu sich selbst. Die Pädagogen bieten maßgeschneiderte Betreuung. Durch persönlich begleitetes Lernen und vorbereitete Lernmaterialien werden Grund-und Spezialwissen in 12 Kompetenzräumen erarbeitet. Dazu zählen unter anderen Chemie- und Physikunterricht ab 6 Jahren, Klavier- und Gitarrenunterricht und Chorgesang, Malort nach Arno Stern, Rollenspiel im eigenen Theater, Schneidern und Werken usw. Neben faktischem Wissen erwerben die Kinder reflexive, soziale und ethische Kompetenzen. Sie schöpfen ihr volles Potenzial aus und bringen das, was sie geleistet und gelernt haben, mit sich selbst und ihrem Leben in Beziehung. Neues Wissen entsteht in diesem Prozess des „Nächsten natürlichen Schrittes“ – Die Entwicklungsschritte des Kindes werden individuell beobachtet, begleitet und gefördert. Im umweltfreundlichen Passivhaus mit großem Garten.

Kontakt:
Da Vinci Akademie
Leonardo-Da Vinci-Weg 1
4600 Wels
Tel.: +43 7242 21 9001-12
info@davinciakademie.at
www.davinciakademie.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.