12.11.2017, 10:27 Uhr

WSC Hertha Nachwuchs spendet für Kinder am Kumplgut Wels

Wels: Kumplgut | Die WSC Hertha spendet normalerweise bei jedem Match 1 Euro / Becher für die Kinder und Jugendlichen des eigenen Nachwuchs. "Wir sind sehr stolz mitteilen zu dürfen, dass unser Nachwuchs diese Spende vom letzten Match zur Gänze den Kindern am Kumplgut zu Gute kommen lässt", so Präsident Wolfgang Nöstlinger.

Überreicht wurde der Scheck an Florian Aichhorn durch den Obmann Roland Golger und den Präsidenten Wolfgang Nöstlinger von der WSC Hertha.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.