11.10.2014, 09:35 Uhr

16-Jährige stürzte aus dem Fenster

16-Jährige stürzte am 10. 10. 2014 aus dem Fenster. Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Wels eingeliefert. (Foto: Neumayr)
BUCHKIRCHEN. Weil ihr übel war, öffnete eine 16-jährige Schülerin aus Buchkirchen am 10. Oktober 2014 gegen 22.20 Uhr ein Fenster ihres Zimmers. Das Mädchen wollte frische Luft schnappen und stürzte dabei aus dem Fenster 4,30 Meter tief auf eine Dachterrasse.

Die Schülerin musste nach der Erstversorgung durch einen Notarzt mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Wels gebracht werden. Das Mädchen war nicht alkoholisiert oder sonst beeinträchtigt. Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.