14.10.2014, 09:10 Uhr

Aufeinander Hören - miteinander Danken

Sr. Margareta Sausag, Sr. Felicia Püringer, Sr. Julia Gold, Geschäftsführer Mag. Peter Hollnbuchner, Stadtrat Walter Zaunmüller, Kindergartenleitung Eva Gahleitner, Paul, Lara und Jayla
WELS. Die Kindergarten- und Krabbelstubenkinder der Franziskanerinnen feierten unter dem Motto: „In den Schuhen des Anderen - Aufeinander Hören / miteinander Danken“ ihr Erntedank- und Franziskusfest.

Als Ehrengast durfte der Kindergartenreferent der Stadt Wels, Stadtrat Walter Zaunmüller, begrüßt werden.

Durch die Aufführung des Musicals „Franziskus und der Sultan“ zeigten die Kinder eindrucksvoll, wie trotz unterschiedlicher Kulturen und Religionen ein friedvolles, bereicherndes Miteinander gelingen kann.

Mit Begeisterung und Freude sangen die Kinder und dankten Gott für seine wunderbare Schöpfung und deren Vielfalt an Menschen, Tieren und Pflanzen.
An diesem Tag galt auch Herrn Stadtrat Zaunmüller, für die Unterstützung im Rahmen des Projekts „Gesunder Kindergarten“, ein besonderer Dank. Ein selbstgestaltetes Wasserbild der Kinder sollte ihn an diese gemeinsame Feier noch lange erinnern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.