25.09.2014, 10:36 Uhr

Benefiz-Gospelkonzert für Straßenkinder im Kongo

Das Konzert hilft Straßenkindern im Kongo. (Foto: privat)

Am 11. Oktober 2014 trifft Gospel auf Afrika.

Das Benefiz-Gospelkonzert, das von "Licht am Horizont" organisiert wird, findet am Samstag, 11. Oktober 2014 von 18-21 Uhr in der Pfarre Heilige Famile in Wels statt. LICHT AM HORIZONT ist eine Initiative von engagierten Afrikanern und Europäern die daran glauben, dass es das sprichwörtliche „Licht am Horizont“ für Afrika gibt. Die Idee ist, den Menschen in ihrem Heimatland Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. Deshalb gründete die Initiative in Mbuji Mayi (Kongo) ein Heim für verwaiste Straßenkinder, das diesen neben Unterkunft und Essen auch den Schulbesuch ermöglicht.
Isabelle Ntumba und ihre Band singen und spielen sowohl besinnliche afrikanische Gospels als auch schwungvolle, tanzbare Musik. Der Erlös kommt in voller Höhe dem Projekt zugute. Neben mitreißender Musik erwarten Sie auch kulinarische kongolesische Spezialitäten. Freuen Sie sich auf einen tollen afrikanischen Abend!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.