27.01.2012, 11:25 Uhr

Bewaffneter Raubüberfall auf Welser Trafik

Heute, 27. Jänner gegen 6.43 Uhr morgens betraten zwei unbekannte maskierte Täter, von denen einer eine Schusswaffe mit schmalem Lauf mit sich trug, in Wels in der Dr.-Breitwieser-Straße 12 die Trafik, bedrohten den Angestellten und forderten Bargeld. Nachdem die beiden Täter Bargeld und Zigaretten geraubt hatten, flüchteten diese zu Fuß in Richtung Porzellangasse. Bei dem Überfall wurde niemand verletzt. Die Fahndung nach den Tätern verlief bislang ergebnislos. Die Ermittlungen wurden vom Landeskriminalamt OÖ übernommen.
Täterbeschreibung: zwei Männer, ca. 170 cm groß, vermutlich Ausländer, etwas korpulent, dunkel gekleidet und dunkel maskiert.

Hinweise zu den Tätern bitte an den Dauerdienst des LKA OÖ unter der Tel.Nr. 059133/40-3333
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.