13.10.2014, 08:48 Uhr

Innovative Öfen heizen geruchlos

Geruchlose Brennöfen in modernem Design sind im Trend am Kachelofenmarkt. (Foto: planika)

Hochmoderne Brennöfen lassen sich sogar mit dem Handy bedienen

BEZIRK (fu). Während die meisten Öfen die Brennflüssigkeit selbst verbrennen, sind jetzt neue Ethanolöfen verfügbar, welche mittels Gasverdampfer heizen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Durch die Verdampfertechnik verbrennt der Brennstoff geruchlos. Schornsteinanlagen oder zusätzliche Lüfter werden hier nicht benötigt. Sicherheitstechnisch sind diese Brenner unbedenklich. Ein Mechanismus verhindert, dass kein Brennstoff nachgefüllt werden kann, wenn der Ofen zu warm ist. Mittels moderner Kommunikationstechnologie kann man die Öfen steuern, wie Michael Karlhuber von Kachelöfen Karlhuber weiß: "Diese Öfen lassen sich mit dem Smartphone bedienen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.