05.10.2014, 17:16 Uhr

Jausenboxen für Welser Kindergärten und Krabbelstuben

Bildungsstadtrat Walter Zaunmüller, Umweltstadträtin Christa Raggl-Mühlberger und Gemeinderätin Brigitte Wartinger überreichten die Jausenboxen an den Kindergarten Pernau.
WELS. Eine im Jahr 2011 begonnene Tradition wurde auch heuer fortgesetzt: Um das Thema Müllvermeidung bereits möglichst früh zu thematisieren, erhielten alle Kindergarten- und Krabbelstubenanfänger als Geschenk eine Jausenbox überreicht. Auf diese Weise werden jährlich rund 450 bis 550 Kinder ausgestattet. Bereitgestellt wurden die mit bunten Figuren verzierten Boxen, die sich großer Beliebtheit bei den Kindern erfreuen und vielfach im täglichen Einsatz sind, vom OÖ. LAVU (Oberösterreichisches Landes-Abfallverwertungsunternehmen AG).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.