13.12.2017, 13:59 Uhr

Landesauszeichnung für Henrietta Egerth-Stadlhuber

Landeshauptmann Thomas Stelzer mit Henrietta Egerth-Stadlhuber. (Foto: Land OÖ/Sabrina Liedl)
LINZ/WELS. Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte vor kurzem für ihr Engagement für ihre Mitmenschen, Mitarbeiter und die Gemeinschaft Landesauszeichnungen an 18 verdiente Oberösterreicher. Unter den Ausgezeichneten war die Welserin Henrietta Egerth-Stadlhuber, Geschäftsführerin der Österreichischen ForschungsförderungsGesmbH in Wien. Sie wurde mit dem Goldenen Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich ausgezeichnet. Egerth-Stadlhuber unterstützte das Land OÖ in der Vergangenheit bei zahlreichen innovationspolitischen Maßnahmen, unter anderem dem strategischen Programm "Innovatives OÖ 2020" und bei der Konzeption der neuen OÖ Forschungsförderung "STAR".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.