04.10.2017, 09:41 Uhr

LehrlingsRundschau: Junge Fachkräfte machen Zeitung

Fünf Lehrlinge durften im Rahmen der LehrlingsRundschau Redaktionluft schnuppern. (Foto: Daniel Ernst/Fotolia)

Fünf Lehrlinge aus der Region gestalteten die LehrlingsRundschau mit.

BEZIRK. Die BezirksRundschau widmet den Lehrlingen und dem Thema Lehre eine eigene Sonderausgabe. Dabei wurde nicht nur in vielen Artikeln auf das Thema eingegangen, sondern Lehrlinge gestalteten die Zeitung auch aktiv mit. Fünf LehrlingsRedakteure durften hinter die Kulissen der BezirksRundschau Wels & Wels-Land blicken und gemeinsam mit der Redaktion Zeitung machen. Marcel Hattinger verfasste den Kommentar der Woche auf Seite 2 und fühlte in seinem Wirtschafts-Artikel AMS Wels-Leiter Othmar Kraml zum Thema Lehre auf den Zahn. Alexandra Hackl traf die angehende Friseurin Samana Yousefi, selbst Lehrling, die ihr nicht nur über ihre Ausbildung, sondern auch über die Flucht aus Afghanistan erzählte. Sascha Tröbinger sprach mit Fahrschulleiter Arben Hallac über das richtige Zeitmanagement beim Führerschein. Ebenfalls um die richtige Einteilung – nämlich beim Eishockey – ging es bei seinem Gespräch mit EC Winwin Wels Nachwuchsreferent Peter Wimmer. Zu den Hobbies von Lea Kovacevic gehört auch das Malen. Sie interviewte die Welser Künstlerin Gabi Rhomako zu ihrer Passion. Daniel Lettner hat uns sein Rezept für den perfekten, leckeren Burger verraten.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.