02.04.2017, 20:02 Uhr

„Let’s learn together“

Im März tauschten die Schülerinnen und Schüler der 2. Jahrgänge von den Landwirtschaftlichen Fachschulen Mistelbach und Waizenkirchen für einen Schultag ihre Rollen im praktischen Unterricht.

Die Mistelbacher-Mädchen wurden in Waizenkirchen in den Gegenständen Metall- und Holzverarbeitung und Pflanzenbau unterrichtet. Dabei erstellten sie praktische Holzboxen, durften Hand beim Schweißen anlegen und zogen Bodenproben auf dem Feld

Im Gegenzug kamen die Mädchen und Burschen aus Waizenkirchen nach Mistelbach und erhielten einen Einblick in die Fächer Küchenführung, Service, Haushaltsmanagement, Gartenpraxis sowie Gesundheit. Die Gäste aus Waizenkirchen zeigten ihr Geschick in der Küche, hatten viel Spaß beim Bügel-Workshop und erzeugten künstlerische Osterdekorationen und Seifen.

Am Nachmittag bei der Jause gab es dann die selbst gemachten Köstlichkeiten aus der Küche, ein perfekter Abschluss für diesen erfolgreichen Lern- und Arbeitstag!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.