26.07.2016, 11:00 Uhr

Marchtrenker Vereine finden neue Heimat

Im Full Haus finden mehrere Marchtrenker Vereine ein neues Zuhause. (Foto: Stadtgemeinde Marchtrenk)
MARCHTRENK. Die Errichtung der neuen Landesmusikschule machte Räumlichkeiten in der alten sowie im Volkshaus (künftig "Full Haus") frei. Da viele Vereine einen Raumbedarf angemeldet hatten, beschloss der Gemeinderat, die Raumnutzung zu ermöglichen. Sowohl im Full Haus als auch in der alten Landesmusikschule (neues Gemeindezentrum) werden Vereine und auch die Voiceation Gesangsschule (siehe Seite 22) eine Heimat finden. Weiters wird eine Notschlafstelle im Full Haus eingerichtet. Das Gemeindezentrum bekommt einen Lernraum für Oberstufenschüler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.