17.03.2017, 13:38 Uhr

Prima la musica: LMS Gunskirchen erfolgreich

Von links: Sandra Kronsteiner, Constanze Modl, Viktoria Wadauer, Matthias Achleitner, Tobias Ortner und Andreas Falzberger. (Foto: Wadauer/LMS Gunskirchen)
BEZIRK. Die Landesmusikschule Gunskirchen und ihre Zweigstelle Pichl freuten sich nach dem Landeswettbewerb Prima la musica in Marchtrenk und Buchkirchen über vier erste Preise mit Auszeichnung und einen zweiten Preis. Drei Schüler dürfen Oberösterreich auch beim Bundeswettbewerb im Mai in St. Pölten vertreten.

Die Preisträger der LMS Gunskirchen:
1. Preis mit Auszeichnung plus Teilnahme am Bundeswettbewerb: Matthias Achleitner (Trompete, AG 2) aus der Klasse Thomas Schatzdorfer
1. Preis mit Auszeichnung: Das Duo "Dos Guitarras", Viktoria Wadauer und Constanze Modl (Gitarre, AG B), aus der Klasse von Julia Malischnig
2. Preis: Sandra Kronsteiner (Horn, AG 1) aus der Klasse von Hans Wadauer

Zweigstelle LMS Pichl:
1. Preis mit Auszeichnung plus Teilnahme am Bundeswettbewerb: Andreas Falzberger (Horn, AG 1) aus der Klasse von Hans Wadauer sowie Tobias Ortner (Tenorhorn, AG 1) aus der Klasse von Johannes Fuchshuber
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.