19.10.2017, 16:19 Uhr

Schülervertreter trafen sich im Jugendzentrum Zoom

Das Jugendzentrum Zoom diente als Veranstaltungsort für das Schülervertretertreffen. (Foto: UHS)
WELS. Kürzlich lud die Union Höherer Schüler die neu gewählten Schülervertreter zum ersten gemeinsamen Vernetzungstreffen. 20 Schülervertreter trafen sich dabei im Jugendzentrum Zoom, um sich kennenzulernen, Ideen auszutauschen und gemeinsam zu brunchen. "Die Schülervertretertreffen werden immer wieder zur Vernetzung und zum Ideenaustausch genutzt. Bei einem gemeinsamen Brunch kann man dazu noch gemütlich essen und Geschichten austauschen", meint Clemens Mazelle, Obmann der UHS Wels. Neben Projekten standen auch schulpolitische Diskussionen und der Erfahrungsaustausch im Fokus.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.